Unsere schule

Die Schach-AG der Otto-Hahn-Realschule Lahr

Insgesamt 24 Schüler*innen der Klassen 5-7 nahmen am 01.02.2018 an einem Schachturnier für Grund-und Sekundarschulen in der Festhalle in Rheinau-Freistett teil.

Die Kinder wurden um 7.45 Uhr mit Privatautos und einem Kleinbus nach Rheinau-Freistett transportiert. Das Turnier dauerte bis nach 13.00 Uhr und wurde insbesondere von einer großen Anzahl von Grundschüler*innen besucht.

Große sportliche Erfolge wurden  in Rheinau-Freistett noch nicht erzielt, aber es hat Spaß gemacht und man  war auch gekommen, um von der starken und bereits etablierten Konkurrenz zu lernen.

Bereits zwei Monate später, am 21.04.2018, fand auf dem Gelände der kurz zuvor eröffneten

Landesgartenschau in Lahr ein Schachturnier unter freiem Himmel statt. Bei schönem Frühlingswetter war eine Mannschaft unserer Schule am Start, um zum einen Erfahrungen zu sammeln und auch den Besuchern*innen der Landesgartenschau Einblicke in die Welt des Schachspielens zu geben.

Nach den Sommerferien und mit Beginn der Schuljahres 2018/2019 fand dann durch den sportlichen Leiter, Herrn Bernd Emmelmann, ein regelmäßiges Training immer am Donnerstagnachmittag von 14.00 bis 15.00 Uhr im Zimmer 223 an unserer Schule statt.

Schließlich nahm dann unsere Schule mit drei Mannschaften am 21.02.2019 in Offenburg an den Bezirksmeisterschaften für  Schulschach-Mannschaften  statt.

Das Team 1 aus der Klasse 7b mit Lenny Pramberger, Fabian Weckenmann, Simon Föll und Deniz Armutcu belegte in der Gruppe WK RS einen tollen 3.Platz.

Unser Team 2 aus der Klasse 5b mit Jameel Mohamad-Nouri, Oskar Schrefer, Robbie Frey und Dominik Seibel erreichte einen guten 4. Platz im Wettkampf der Gruppe WK RS.

Und auch unser Team aus der Klasse 5b mit Maria Punt, Bianca Burduja, Gemma Pervito und

Julian Schnaiter war mit Begeisterung dabei. Dieses Team belegte schließlich den 5. Platz im Wettkampf WK RS.

Als Belohnung für den 3.Platz durfte dann unser Team 1 an den Südbadischen Schulschach-

Mannschaftsmeisterschaften am 14.03.2019 in Denzlingen teilnehmen.

Hier traf man auf sehr starke Konkurrenz und konnte keine vorderen Plätze belegen. Hier hieß es, Erfahrungen zu machen und zu lernen.

Schach spielen können bei uns alle interessierten Schüler*innen. Spaß und Freude stehen im Vordergrund. Wer Lust hat, kommt einfach mal am Donnerstagnachmittag um 14.00 Uhr im Zimmer 223 von Herrn Geiger vorbei. Herr Emmelmann, unser sportlicher Leiter ist sehr erfahren und kann Euch vieles beibringen.

Anbei noch einige Bilder vom Turnier am 21.02.2019 in Offenburg.

Richard Geiger (Orga-Leiter der Schach-AG)