Schuljahre

Entlassfeier der Otto-Hahn-Realschule 2018


LAHR (wob). Unter dem Motto „Let’s prom“ haben am Freitag 108 Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Realschule  ihren Abschluss gefeiert. Wie Promis schritten sie über einen roten Teppich in die Stadthalle, legten fetzige Tänze aufs Parkett, moderierten souverän das lockere Bühnenprogramm, über das Lehrer, Eltern und Gäste der Abschlussfeier in der voll besetzten Stadthalle nur so staunten. Zeugnisse gab’s auch, Preise in Hülle und Fülle. Schulbeste war Alina Renz mit einem Notendurchschnitt von 1,3.

 

Vor dem feierlichen Zeremoniell, bei dem die Besten der Zehntklässler  der Otto-Hahn-Realschule ausgezeichnet wurden,  blickte Rektor Christian Reinbold auf die vergangenen sechs Jahre zurück, in denen 112 Schülerinnen und Schüler in fünf Klassen für den Abschluss gebüffelt und geschwitzt, es letztlich aber nur für 108 gereicht hatte, die Schule mit der Mittleren Reife zu verlassen.  Der Schulleiter brachte seine Begeisterung über die Abschlussfeier  in der Stadthalle zum Ausdruck, die an  Promis und Showstars erinnere, die ausgelassen feiern.  „Die Belohnung habt ihr verdient“,  sagte Reinbold an die Adresse der über 100 Entlassschüler.  Große Freude herrschte bei den Zehntklässlern, den Eltern, Lehrern und dem Elternbeirat für die Leistungen der Schüler, von denen die Besten mit Preisen ausgezeichnet wurden. (Sie Infokasten) Das Rahmenprogramm war bunt und knackig, es bot eine kurzweilige Mischung aus Reden, Musik und Tanz. Sogar Film-Impressionen steuerten die „Schul-Promis“ bei. Schulleiter, Schülersprecher und Elternvertreter machten deutlich, wie stolz und zufrieden sie seien. „Ein wichtiger Lebensabschnitt geht zu Ende“, sagte der Schulleiter an die Zehntklässler,  um sie bereits auf das Neue in Beruf und Ausbildung vorzubereiten. Reinbold dankte den Kollegen der fünf Abschlussklassen, die viel Herzblut in ihre Arbeit gesteckt hätten. Den Entlassschülern bescheinigte Reinbold, die ihnen gesteckten Aufgaben mit Bravour gemeistert zu haben. Herausgekommen sei ein Gesamtschnitt von 2,7, so Reinbold, der besonders Alina Renz als Schulbeste mit einem Notendurchschnitt von 1,3 gratulierte. Einen großen Dank für die geleistete pädagogische Arbeit sprach der Schulleiter den Klassenlehrern Jahn, Laube, Fütterer, Huber und Lindemann aus. „Es gab auch für mich viele Stunden,  die einfach nur Spaß machten“, bescheinige Reinbold dem Entlassjahrgang, dem er zum Abschied sagte, dass die Schulzeit nicht nur Lernfabrik, sondern auch ein Zuhause bedeutet hätte. Die Schülersprecher  Jonas Ebding und Ömer Sentürk sagten auf humorvolle Art „danke für alles“. Mit Blumen bedankte sich Elternbeiratsvorsitzende Kirsten Hauser für das Engagement der Elternvertreter, die ebenfalls verabschiedet wurden. Mit Darbietungen der Tanzschule „Dancefit“ (Leitung Tatjana Andreev) wurde der tänzerische Reigen auf der Bühne eröffnet, mit einem Hip-Hop-Tanz zeigten dann die Zehntklässler, dass ihnen Musik, Tanz und Bewegung ebenfalls im Blut liegt. Tolle modische Hingucker waren Alina Renz, Jennifer Berwald, Juliana Ott und Maikel Tursucu. Die  Moderatorinnen und Moderatoren Evelyn Steinbach, Shanza Irfan, Jonas Ebding und Maikel Turscugen standen den Tanz-Akteuren in nichts nach und führten gekonnt durchs Programm. Emilia Bartischew widmete sich dem Gesang:  Ihr „Hello“ (mit Unterstützung von Musiklehrerin Haberstroh) fand ebenfalls den Beifall des Publikums wie die Darbietungen der Tanz-AG der Klassen fünf und sechs, die Jennifer Berwald trainierte.  Mit einem Film von Jonas Ebding und Jonas Fröscher über „Impressionen an der OHRS“ wurde der Schlussakkord gesetzt. Davor standen Preisverleihung und Zeugnisausgabe im Blickpunkt der Abschlussfeier.    

Info:

Von den 108 Schülerinnen und Schüler der fünf zehnten Klassen, die am Freitag ihre Zeugnisse und Preise erhielten, beginnen 35 Absolventen eine berufliche Ausbildung, 42 wechseln in ein Berufskolleg, 26 in ein weiterführendes berufliches Gymnasium, vier in eine Berufsfachschule und einer in ein Berufsvorbereitungsjahr.   

Die Preisträger:


Alina Renz                        10 c       Preis des Elternbeirats für die beste Gesamtleistung
                                                        Fachpreis Deutsch
                                                        Fachpreis evangelische Religion
                                                        Schuljahrespreis
                                                        Eurokom-Lezmi-Gedenkpreis

Elisaweta Harwardt         10 b        Eurokom-Lezmi-Gedenkpreis

Steven Awate                  10 a        Fachpreis Französisch
                                                       Fachpreis katholische Religion
Schuljahrespreis

Katarzyna Kozlowska     10 a        Fachpreis Bildende Kunst

Nora Haller                      10 b        Fachpreis Mathematik

Evelyn Miller                    10 b        Fachpreis Englisch
Schuljahrespreis

Evelyn Steinbach             10 b       Fachpreis Sport weiblich Schuljahrespreis

Davide Di Benedetto        10 e       Fachpreis Sport

Kevin Sparwasser           10 e       Fachpreis Musik

Christina Buss                 10 d       Fachpreis Ethik Schuljahrespreis

Jonas Ebding                   10 d       Schulsprecherpreis
                                                       Fachpreis NWA
                                                      Schuljahrespreis
                                                      Eurokom-Lezmi-Gedenkpreis

Ömer Sentürk                   10 d       Schulsprecherpreis

Angelo Herzog                  10 d       Fachpreis EWG Schuljahrespreis

Emil Pfordt                         10 d       Fachpreis Technik

Pia Gueli Luana                 10 e       Fachpreis MuM Sozialpreis

Maikel Tursucu                 10 e       Sozialpreis

Schuljahrespreise:
Lozbergs Karlis               10 a
Basler Isabell                   10 b
Feger Sebastian              10 b
Katarsova Gajana           10 b
Pfaff Mirco                       10 b
Bernwald Jennifer           10 d
Sagolla Chantal               10 d
Blohorn Tobias                10 e
Heck Alexandra               10 e
Schätzle Dennis              10 e